Willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Freundinnen und Freunde der CDU,

am 26. Mai 2019 finden die Kommunal- und Bürgermeisterwahlen statt.
Ich bewerbe mich für das Amt der Bürgermeisterin Nieder-Olm, denn ich liebe meine Heimat.

Nieder-Olm bietet eine gute Infrastruktur, seien es Schulen, Kitas oder Einkaufsmöglichkeiten, es garantiert eine gute ärztliche Versorgung und liegt in einer tollen Umgebung in meinem und im Herzen von Rheinhessen.
Dies gilt es zu erhalten und weiter zu verbessern, dafür setze ich mich ein.

Wir leben in einer Zeit des Wandels: Themen wie Verkehrsprobleme, Digitalisierung, Migration und Wohnen betreffen auch Nieder-Olm. Als Bürgermeisterin werde ich Nieder-Olm zukunftsfähig machen.
Meine berufliche Erfahrung als Rechtsanwältin und als Fraktionsvorsitzende der CDU im Nieder-Olmer Stadtrat kann ich vielfältig einbringen.

Unser Stadtleben bringt oft Fragen und Herausforderungen mit sich. Gerne werde ich mich diesen stellen. Kreativität und Kommunikationsfähigkeit sind meine Stärken. Nieder-Olm ist meine Heimat, für die ich mich einsetzen will, hier bin ich zu Hause. Damit Nieder-Olm auch in Zukunft lebenswert bleibt.

Demokratie ist wichtiger denn je!
Deshalb bitte ich Sie: Gehen Sie am 26. Mai 2019 zur Wahl und schenken Sie mir Ihr Vertrauen.

Ihre Anette Haug
Vorsitzende des Stadtverbandes und Kandidatin um das Amt der Bürgermeisterin

Anette Haug mit Dorothea Schäfer und Patrick Rössler
Anette Haug mit Dorothea Schäfer und Patrick Rössler